Coco Aikura: A Place Called Home

Live-Musik im Kulturladen Leuchtturm in Kiel-Friedrichsort

Früher spielte Coco Aikura in der deutsch-französischen Indie-Pop Band Yalta Club, jetzt ist die Berlinerin mit ihrem Debütalbum „A Place called Home" solo auf Tour.
Mit Indie-, Pop- und Elektro-Kompositionen und einer sanften Stimme nimmt Coco Aikura die Gesellschaft ins Visier: Themen wie soziale Ungerechtigkeit, Sehnsucht, Heimat, sexuelle Gewalt, aber auch Offenheit und Zuversicht sind Teil der melancholisch-hoffnungsvollen Texte.

Kulturladen Leuchtturm

An der Schanze, 44

24159 Kiel

kulturladen.leuchtturm (at) gmx.deZur Webseite0431396861
Kategorien:
  • Konzert
  • Kultur

Weitere Termine: