Der Sturm

Auf einer magischen Insel wächst Miranda mit ihrem Vater auf. Gemeinsam sind sie vor zwölf Jahren nach einem Schiffsunglück hier gestrandet. Prospero, ihr Vater, einst Herzog von Mailand, wurde bei einem Komplott, angeführt von seinem Bruder Antonio, auf die Insel verbannt. Der Zufall führt nun Antonio selbst im Boot an eben diesem Eiland vorbei und Prospero rächt sich, in dem er gemeinsam mit dem Luftgeist Ariel ein Unwetter heraufbeschwört und das Schiff sinken lässt. Die Besatzung wird an Land gespült und irrt durch die zauberhafte, mystische Inselwelt. Nur einen führt der Weg schicksalhaft direkt zu Prospero: Ferdinand, der Sohn des Königs. Miranda, die neben ihrem Vater noch nie einen Mann gesehen hat, verliebt sich Hals über Kopf in ihn.

Kategorien:
  • Theater
  • Kultur

Weitere Termine: