Eine Sommernacht

von David Greig und Gordon McIntyre

Freitagabend in einer Bar in Edinburgh. Helena und Bob sind keinesfalls ein Paar. Die teure Anwältin verpasst gerade ihr Date. Der Gelegenheitsjobber, wartet ewig auf einen womöglich illegalen Auftrag. Verregnete Aussichten. Nichts geht. Doch über den kurzen hellen Nächten im Mittsommer liegt bekanntlich ein Zauber. Der verwandelt auch Helena und Bob und verführt sie zu kleinen Abenteuern und größere Träumen.
Mit Iris Faber und Arturo Sayan
Regie: Christoph Munk

Theater Die Komödianten

Wilhelminenstr. 43

24103 Kiel

theater (at) komoediantentheater.deZur Webseite+49 431 / 55 34 01
Kategorien:
  • Kultur
  • Theater

Weitere Termine: