Fjarill

„Walden“ Schwedische Weihnachten mit neuer Albumpräsentation
 
Mit „Walden‟ veröffentlicht das Hamburger Duo Fjarill sein nun mehr zehntes Album. Und auf dieser Jubiläumsplatte ist überdeutlich zu hören: Hanmari Spiegel und Aino Löwenmark sind in ihren Kompositionen im allerbesten Sinne kompromissloser geworden.
Zwei charakterstarke Frauen. Und zwei faszinierende Lebensgeschichten. Hanmari aus Südafrika, Aino aus Schweden, gefunden und geblieben in Hamburg. Ihre Familien
längst miteinander verwoben. Gemeinsam haben sie sich ausprobiert und beflügelt. All diese Erfahrungen schwingen mit und machen Fjarill zu einem ganz eigenen musikalischen Ereignis, dass sich spielerisch zwischen Folk, Pop, Klassik und Jazz bewegt.
Der Titel des Jubiläumsalbums – „Walden‟ – steht zunächst ganz konkret für das gemeinsame Studio im Hamburger Norden. Ein Ort, wo sie regelmäßig ihre
musikalische Familie versammeln. Bei den aktuellen Aufnahmen erweitern Ainos Mann Jürgen Spiegel am Schlagzeug und Omar Rodriguez Calvo am Kontrabass den kreativen Kreis. Die beiden Musiker, die sonst beim renommierten Tingvall Trio agieren, reichern den Sound von Fjarill mit spannungsgeladenen Details an.


Auch an diesem Abend:
Jürgen Spiegel (Schlagzeug) und Omar Rodriguez Calvo (Kontrabass)
 
Eintritt: Vvk 26 Euro zzgl Gebühr / AK 28 Euro

KulturForum in der Stadtgalerie

Andreas-Gayk-Straße 31

24103 Kiel

veranstaltungen (at) kiel.deZur Webseite+49 431 / 901 3400
Kategorien:
  • Konzert
  • Kultur

Weitere Termine: