Internationale Wochen gegen Rassismus 2024

Internationale Wochen gegen Rassismus (IWgR) in Schleswig-Holstein.

Das Landesdemokratiezentrum S-H koordiniert jedes Jahr das landesweite Programm zu den internationalen Wochen gegen Rassismus (IWgR) in Schleswig-Holstein. Im Zeitraum der IWgR 2024 findet im Pop-up Pavillon eine Kunstausstellung des Malers Steffen Schwien sowie weitere Angebote von Kooperationspartner:innen statt. Geplant sind folgende Veranstaltungen:
 
13. März: Start der Kunstausstellung „Liebe im Herzen“ von Steffen Schwien
14. März ab 16:30 Uhr: Lesung mit Kübra Gümüşay aus „Sprache und Sein“, organisiert vom Landesdemokratiezentrum18. März 16-18 Uhr: Vortrag von Prof. Dr. Tina Spies zum Thema Rassismus und Polizei, organisiert von der ASAW (Ansprechstelle Antirassismus und Wertebeauftragte der Landespolizei)19. März ab 18 Uhr: Rhetorik-Seminar zum Thema Menschenrechte, organisiert von der Diakonie Schleswig-Holstein21. März, ganztägig: Aktionstag „Let’s talk“, organisiert vom Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein mit dem IQ-Netzwerk, dem Beratungsnetzwerk BOAT und der ZBBS22. März, 18-20 Uhr: Finissage der Kunstausstellung „Liebe im Herzen“ mit Steffen Schwien 
Interessierte Besucher:innen können sich während der IWgR auch zu den Angeboten des Landesdemokratiezentrums sowie zum Landesaktionsplan gegen Rassismus informieren.
Geöffnet ist der Pop-up Pavillon Montag bis Freitag von 11-18 Uhr sowie an den Samstagen von 11-15 Uhr.

Pop-up Pavillon

Alter Markt 17

24103 Kiel

innenstadt (at) kiel-marketing.de+49 431 6791058
Kategorien:
  • Ausstellung
  • Führung/Besichtigung
  • Kultur

Weitere Termine: