Internationaler Museumstag: Kaiserlicher Glanz

Themenführung mit der Museumspädagogin Susanne Mohr

Kleine Zeitreise durch die Geschichte des Kaiserreiches 1871 bis 1918. Keine deutsche Stadt war so eng mit der Geschichte des Deutschen Kaiserreiches verknüpft wie Kiel. Die mit der Reichsgründung verbundene Ernennung zum Reichkriegshafen verhalf der Fördestadt Kiel zu einer Entwicklung ungeahnten Ausmaßes und wird auch als zweite Stadtgründung bezeichnet. Die Entstehung neuer Stadtteile, zahlreiche neue Marinebauten, der Zuzug von Arbeitskräften und das Wachsen der Werften veränderten Kiels Stadtbild von Grund auf.

Schifffahrtsmuseum

Wall 65

24103 Kiel

museum (at) kiel.deZur Webseite+49 901 3428
Kategorien:
  • Führung/Besichtigung
  • Kultur

Weitere Termine: