THE MADNESS OF ... ANDREW WATTS

Internationales Monodrama Festival THESPIS

"The Madness of Andrew Watts“
 
Geschrieben und aufgeführt von Andrew Watts, Großbritannien
Sprache: Englisch
 
Nur wenige Countertenöre haben die Grenzen des Repertoires und des Klangs mehr verschoben als Andrew Watts. Eine dramatische Stimme wie keine andere, kombiniert mit außergewöhnlicher Bühnenkunst und Präsenz, machen ihn zu einem einzigartigen Interpreten beider Rollen, die traditionell mit diesem Stimmtyp verbunden sind, und zu einem Pionier des Repertoires des 20. und 21. Jahrhunderts.
 
Eintritt: 17 Euro zzgl. Vvk-Gebühr, ermäßigt 12 Euro
Karten sind nur über Theater Kiel erhältlich.

KulturForum in der Stadtgalerie

Andreas-Gayk-Straße 31

24103 Kiel

veranstaltungen (at) kiel.deZur Webseite+49 431 901 3400
Kategorien:
  • Kultur
  • Theater

Weitere Termine: