Krimilesung "Fiese Brise"

Rund 2-stündige spannende Lesung im Welcome Center mit unterschiedlichen Krimi-Autoren

Ob am Strand, im Hafen, in der Stadt oder auf dem Land in Schleswig-Holstein muss man immer mit einer „fiesen Brise“ rechnen. Zahlreiche Autoren haben diese Brise eingefangen und in ihren Krimis zu Papier gebracht. Alle zwei Monate, immer wieder samstags um 16 Uhr lesen drei unterschiedliche Autoren im Welcome-Center aus ihren spannenden Kurzgeschichten.  
Krimis sind Meike Messals große Leidenschaft – entweder liest oder schreibt sie. Ihre aktuellen Bücher Düsterstrand, Klippenfall und Dünenschrei (Prolibris-Verlag) spielen an der Ostsee, auf der Insel Fehmarn erleben die drei Freundinnen Sylke, Laura und Levke
Unglaubliches. Messals Bücher leben von raffinierten Wendungen, unvorhergesehen Clous und einem hohen Spannungsbogen, der die Leser atemlos die Seiten umblättern lässt. Ihre Küstenkrimi-Reihe ist sehr erfolgreich, mittlerweile erscheinen die Bücher in achter Auflage. 
 
Henning Schöttke ist ein Kieler Comic-Zeichner und Romanautor. Er veröffentlichte bereits mehrere Kurzgeschichten, so in der Anthologie "Echt fies" (dco-Verlag) sowie ein Buch im Bereich des Spannungsgenre. Seit 2011 schreibt Schöttke an einer Heptalogie
über die Sieben Todsünden, von der bisher fünf Romane erschienen sind. Darüber hinaus schrieb er mehrere Drehbücher für Kurzfilme. Jüngst erschienen ist seine Anthologie "Wenn dich jemand sieht" (dco-Verlag-Verlag).

Welcome Center Kieler Förde

Stresemannplatz 1-3

24103 Kiel

info (at) kiel-sailing-city.deZur Webseite+49 431 / 679 100
Kategorien:
  • Kultur
  • Lesungen

Weitere Termine: