moods & memories

Die Künstlerin Anja Othmer zeigt ausgewählte Arbeiten aus den letzten 30 Jahren.

Assemblagen und Collagen aus unterschiedlichsten Materialien und auf unterschiedlichsten Untergründen.
Besucher*innen sind herzlich eingeladen, sich von den erstmals öffentlich ausgestellten Werken inspirieren zu lassen und kleine Erinnerungsstücke inklusive einer damit verbundenen Geschichte vorbeizubringen. Die Künstlerin wird daraus in ihrem Werkraum individuelle Einzelstücke fertigen, die zu einem Sonderpreis erworben werden können.
Anja Othmer wurde selbst sehr früh in ihrer Kreativität bestärkt und möchte dies in Workshops zum Thema „Collage“ an junge Menschen weitergeben.

Eckdaten zur Künstlerin:
Anja Othmer, Architektin Dipl.-Ing. (FH)
1979 – 1984 Schülerin des Künstlers und HBK-Lehrbeauftragten Dieter Warzecha
1988 Auszeichnung durch das Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kunst
seit 1992 Mitglied der AKNDS

Workshops:
25.04.2024, 15  - 15.45 Uhr für Kinder von 5 bis 7 Jahren
26.04.2024, 14  - 14.45 Uhr für Kinder von 8  bis 10 Jahren

Anmeldungen unter: moods-and-memories@gmx.de

Kategorien:
  • Ausstellung
  • Kultur

Weitere Termine: