Preisverleihung - Junger Kulturpreis Kiel

Preisträgerin des Jungen Kulturpreises Kiel 2023 ist Leah Schoemakers, die für ihre Videokunst ausgezeichnet wird. In ihrer Videoarbeit „12 Varieties“ setzt sich die Preisträgerin mit ihrer Kindheit, Jugend und Schulzeit auseinander.
Neben der Präsentation des Siegerprojektes wird eine Gesprächsrunde mit Preisträger*innen der vergangenen Jahre stattfinden. Stadtpräsidentin Bettina Aust wird den Preis verleihen.
 
Interessierte sind zur Preisverleihung herzlich eingeladen.

KulturForum in der Stadtgalerie

Andreas-Gayk-Straße 31

24103 Kiel

veranstaltungen (at) kiel.deZur Webseite+49 431 / 901 3400
Kategorien:
  • Kultur

Weitere Termine: