Schulklassen-Kutter

Verschiedene Themenpakete für Schulklassen

Der "Schnuppertörn Kutter" (bis 24 Personen)
ist bestens geeignet, um erste Segelerfahrung in der Gruppe zu sammeln. Gruppen/Schulklassen, die den "Schnuppertörn Kutter" bereits kennen und auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind, empfehlen wir die Buchung eines unser optionalen Themenpakete.  
Kutter & Jolle (bis 28 Personen)
Dieses Themenpaket ergänzt des „Schnuppertörn Kutter“ um eine Jolle, so dass bis zu 28 Personen gleichzeitig Segelerfahrungen sammeln können. Bei der Jolle handelt es sich um eine kentersichere c-55-Jolle mit Hubkiel. Ein erfahrener Segeltrainer*in ist mit an Bord und vermittelt die Grundlagen des Segelns.
Forschen & Entdecken (bis 24 Personen)
Mit Keschern geht es bei einem Halbtagestörn auf die Suche nach Tieren und Pflanzen, die am Strand, im Flachwasserbereich der Ostsee oder an den Pfählen in den Häfen von Mönkeberg oder Möltenort ihren natürlichen Lebensraum haben. Die Überfahrt erfolgt auf Segelkuttern des Segelcamps. 
Kutter & Umwelt (bis 32 Personen)
Bei diesem Themenpaket handelt es sich um ein Kombi-Angebot aus Kuttersegeln und einer Umwelt-Rallye. Dabei werden spannende Einblicke in das Thema Nachhaltigkeit, vor allem im Hinblick des Meeresschutzes, gegeben.
Kutter & Beach-Volleyball (bis 32 Personen)
Gruppen und Schulklassen haben doppelten Spaß an diesem Kombi-Angebot aus Kuttersegeln und Beach-Volleyball. Bei diesem Themenpaket wird die Gruppe geteilt. Neben Segeln auf Segelkuttern werden die Grundlagen des Beach-Volleyballs vermittelt. Zwischendurch wechseln sich die Gruppen ab. 
Kutter & Teambuilding (bis 32 Personen)
Bei diesem Themenpaket handelt es sich um ein Kombi-Angebot aus Kuttersegeln und Teambuilding, bei der mit erlebnispädagogischen Spielen der Teamgeistes gestärkt wird.

Wir sind montags bis freitag von 08 Uhr bis 15 Uhr unter erreichbar.

Segelcamp Kiel powered by Stadtwerke

Kiellinie

24105 Kiel

info (at) segelcamp-kiel.deZur Webseite04312400070
Kategorien:
  • Sport/Freizeit
  • Segeln

Weitere Termine:

  • 2. Sept. 09:30 - 23:59 Uhr