SirBradley 7tett: „Final Straight Jazz”

„Großartiger Modern Jazz mit offenen Ohren für andere Genres:
swingend, groovend, rockig, wild improvisierend – all das kann innerhalb von Sekunden in der Musik des Quartetts auftauchen.“ (Jazzsampler 2019)
SirBradley ist ein weiblich-diverses musizierendes Kollektiv, bei dem mal eben sämtliche Altersstereotype aufs Schönste auf der Strecke bleiben. Und nebenbei setzen die Künstler*innen noch ein paar deutlich feministische Wegmarken.
SirBradley ist ein musizierendes Kollektiv, das mit cooler Freigeistigkeit aus Mustern, Melodien und Improvisationen ganz eigene wie eigensinnige Instrumentalstücke entstehen lässt, denen Catharina Boutari mit ihrem Gesang einen völlig neuen Twist hinzufügt.
Sir Bradley lässt unterschiedlichste Zustände und Stimmungen vibrieren. Das Ergebnis: „FinalStraightJazz‟. Und den bringen die Musiker*innen in einem außergewöhnlichen Mix aus Fusion, Free und Modern Jazz an
den Start.
SirBradley waren u.a. zu Gast bei den Festivals Jazz Open Hamburg
(2018), Fat Jazz Open Air (2021) und bei Jazz Baltica (2021).
 
Doro Offermann - Saxophon
Magdalena Abrams - Klarinette
Rainer Sell - Posaune
Catharina Boutari - Gesang
Lovis Determann - Gitarre
Maria Rothfuchs - Bass
Annette Kayser – Schlagzeug
 
Eintritt: 18 Euro zzgl. Vvk-Gebühr / AK 20 Euro

KulturForum in der Stadtgalerie

Andreas-Gayk-Straße 31

24103 Kiel

veranstaltungen (at) kiel.deZur Webseite+49 431 / 901 3400
Kategorien:
  • Konzert
  • Kultur

Weitere Termine:

  • 3. Mai 20:00 - 22:00 Uhr