Weihnachtskonzert mit Abi Wallenstein & BluesCulture

Diese notorischen drei passen in den vorweihnachtlichen Music-Mix wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge. Die Auftritte von Abi Wallenstein & BluesCulture sorgten in Kiel immer wieder für Begeisterung. Der charismatische Abi, der hochenergetische Steve und der dynamische Martin sind nämlich zumindest im Bereich des Blues die wahren heiligen drei Könige. Von ganz tiefem Blues über wilden Boogie bis zum schrägen Rock reicht die Bandbreite dieser „Majestäten“, und der von ihnen zelebrierte mitreißende, groovende Blues sucht seinesgleichen. Das leichtfüßige Zusammenspiel der drei Musiker ist einzigartig und führt immer wieder zu grandiosen Momenten, die sich aus dem Improvisationsfluss spontan ergeben.
 
An Abis Seite steht der britische Mundharmonika-Meister Steve Baker. Die Fans lieben seinen innovativen melodischen Stil, der Elemente aus der Blues-Tradition mit Country, Folk, Funk und Soul verbindet. Auch Rhythmusgeber Martin Röttger trägt mit seinen Mal explosiv-kraftvollen, dann wieder elastisch-weichen Beats wesentlich zur Musik bei. Wie kein anderer versteht er es, Wallensteins eigenwillige Grooves perfekt aufzufangen und meisterlich zu unterstützen.
 
Eintritt: Vvk 23 Euro zzgl. Gebühr / AK 26 Euro

KulturForum in der Stadtgalerie

Andreas-Gayk-Straße 31

24103 Kiel

veranstaltungen (at) kiel.deZur Webseite+49 431 / 901 3400
Kategorien:
  • Konzert
  • Kultur

Weitere Termine:

  • 15. Dez. 20:00 - 22:00 Uhr